Loading...
Sie sind hier:  Startseite  >  Industry Events / Expert Gathering / Networking  >  Aktueller Artikel

SolarWorld AG: Insolvenz

Von   /   12. Mai 2017

Der Vorstand der SolarWorld AG ist nach umfassender Prüfung heute zu der Überzeugung gelangt, dass im Zuge des aktuellen Geschäftsverlaufs und der weiter voranschreitenden Preisverwerfungen keine positive Fortbestehensprognose mehr besteht, die Gesellschaft damit überschuldet ist und somit eine Insolvenzantragspflicht besteht.

Für die Tochtergesellschaften der SolarWorld AG wird vor diesem Hintergrund die jeweilige Insolvenzantragspflicht geprüft.

Der Vorstand wird vor diesem Hintergrund unverzüglich einen Insolvenzantrag beim zuständigen Amtsgericht (Insolvenzgericht) stellen.

    Drucken       Email

Über den Autor

Editor

Das könnte Sie auch interessieren...

Energiesteuergesetz: Steuervorteil für Autogas bis 2022 verlängert

weiterlesen →